Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.

  • Aktuelles

    10.12.2021

    Am INTERNATIONALEN MENSCHENRECHTSTAG:

    • 30 Jahre Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.

    • Podien zu flüchtlingspolitischen Erwartungen zwischen den Wahlen.

    • Verleihung des Leuchtturms des Nordens 2021.

    21.10.2021

    Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein protestiert gegen die Präsentation rechtsextremer Verlage auf der Frankfurter Buchmesse

    Themen & Projekte im Flüchtlingsrat:
    • Rechtsberatung

      Rechtsberatung

      Beratung für Geflüchtete - insbesondere zu asyl- und aufenthaltsrechtlichen Fragen - erfolgt beim Flüchtlingsrat im Projekt RECHTSBERATUNG und durch die REFUGEE LAW CLINIC KIEL.

    • AMIF Netzwerk für Geflüchtete

      AMIF Netzwerk für Geflüchtete

      Projektpartnerschaft mit rechtlichen Beratungsangeboten zu Asyl und Identitätsklärung, gesundheitlichen Netzwerken, Öffentlichkeitsarbeit und Schulungen zu Aufnahme und Unterstützung Geflüchteter.

    • Westküste Ahoi! 2.0

      Westküste Ahoi! 2.0

      Durch die Stiftung Aktion Mensch gefördertes Projekt zur Unterstützung von haupt- und ehrenamtlicher Flüchtlingshilfe im ländlichen Raum der Westküste und Mittelholsteins.

    • Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Schleswig-Holstein

      Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Schleswig-Holstein

      EU- und bundesgefördertes Netzwerk zur Beratung und Anpassungsqualifizierung bei Bedarf an Anerkennung von im Ausland erworbenen beruflichen Abschlüssen und Angeboten für Multiplikator*innen zur interkulturellen Öffnung, Antidiskriminierung und migrantischen Selbstorganisation.

    • AMIF-Projektpartnerschaft "Transparenz & Respekt"

      AMIF-Projektpartnerschaft "Transparenz & Respekt"

      Veranstaltungen, Workshops und gemeinsame Aktivitäten von migratischen Communities und Initiativen aus der Mehrheitsgesellschaft zur Förderung des Empowerments und der Teilhabe mit dem Ziel eines verbesserten gesellschaftlichen Zusammenhalts.

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020