• Artikel

    15.09.2018

    Tag der Offenen Tür beim Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.

    Der Flüchtlingsrat lädt Mitglieder, Kooperationspartner und -partnerinnen sowie Unterstützerinnen und -unterstützer zum Tag der Offenen Tür in unsere Kieler Geschäftsstelle ein.

     

    11 bis 15 Uhr

    Sophienblatt 88-90 in Kiel

     

    Dieses Jahr hat Geflüchtete und ihre zu Lande und zu Wasser Unterstützenden schon sehr herausgefordert. Hierzulande insbesondere mit sinkenden Asylquoten, Sammelchartern u. a. nach Afghanistan, sogenannten Masterplänen und solchen zur Kasernierung und Inhaftnahme von Schutzsuchenden. Gleichzeitig sind Kirchenasyle und das Engagement Ehrenamtlicher erfolgreich, Gerichte machen nicht alles mit, was Politik und Asylbürokratie für opportun halten, und Angebote zur sozialen und arbeitsmarktlichen Integration verlaufen positiv. Viele Gründe also einmal innezuhalten.

    Wir laden Mitglieder, Kooperationspartner und -partnerinnen und alle, die unsere Arbeit unterstützen ein, zur Begegnung, zu Denkanstößen, zu Gesprächen und zum gemeinsamen Ausblick in die absehbare Zukunft im Einwanderungsland Schleswig-Holstein.
    Mit Musik, Spielen und gutem Essen heißen wir Sie und euch mit Freunden, Freundinnen und Familie in zum Teil neuen Räumen an altbekannter Adresse willkommen. 

    Mit dem Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e. V. stellen auch die Projekte und Netzwerke IQ Schleswig-Holstein, diffairenz, Mehr Land in Sicht!, Alle an Bord!, MBSH Flüchtlingsberatung, Westküste Ahoi! und Landesweite Flüchtlingshilfe ihre Themen und ihre Arbeit vor.

    Programm

    11:00 Uhr Eröffnung & Begrüßung: Vorstand Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e. V.         

    Denkanstöße:

    • Heinz Ratz, "Freiheit ist ein Paradies"
    • Martin Link, "Ausblick in eine unruhige Zukunft"

    Grußworte

    Rallye durch die Arbeit des Flüchtlingsrats

    • Buntes Rahmen- und Bühnenprogramm
    • Internationales Buffet


    Im Anschluss um 15:00  beginnt die Mitgliederversammlung des Vereins Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein.

    Um Anmeldung wird dringend gebeten unter T. 0431-735 000,  office(at)frsh.de

    Download: Initiates file downloadEinladungsflyer

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020