• Artikel

    08.12.2016

    Asylverfahren Roma aus Bosnien Az. 6 A 85/15

    Die 6. Kammer des Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsgerichts hat am 8.12.2016 einer Angehörigen der Roma aus Bosnien-Herzegowina ein Abschiebungsverbot zugesprochen.

    In der Urteilsbegrünung wird erläutert, dass es für die an einer komplexen psychosomatischen Symptomatik leidenden Frau als Roma "in ihrem Herkunftsland keine Behandlungsmöglichkeiten" gibt. "Die Situation wäre für sie lebensbedohlich."

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020