• Presseerklärung

    16.06.2020

    Online-Schulungen zum Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete

    Online-Schulungen zu den Themen Arbeitsmarktzugang, Ausbildung und Schule im Kontext von Flucht und Asyl

    Das Netzwerk "Opens external link in new windowMehr Land in Sicht! Arbeit für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein" bietet Online-Schulungen zu den Themen Arbeitsmarktzugang, Ausbildung und Schule im Kontext von Flucht und Asyl an. Die kostenlosen Online-Schulungen richten sich hier an Unterstützer*innen in der Flüchtlingshilfe, Betriebe, Arbeitgeber*innen sowie Interessierte. Für die Teilnahme sind keine, beziehungsweise nur geringe Vorkenntnisse erforderlich, die Online-Schulungen sollen grundlegende Informationen zu Asyl und Flucht vermitteln und einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen und Bleibeperspektiven geben.

    Die Online-Schulung besteht zunächst aus zwei Sitzungen mit unterschiedlichen Themenbereichen.

    Schulungstermine Juni (dienstags):

    • 16. Juni (15:00-17:00) Themen: Kontext Asyl und Flucht, Ablauf zum Asylverfahren, Aufenthaltsstatus
    • 23. Juni: (15:00-17:00) Themen: Arbeitsmarktzugang, Fördermöglichkeiten nach SGB II und III, Bleibeperspektiven und Vernetzung

    Auch die Teilnahme an nur einer Sitzung ist möglich.

    Anmeldung: mehrlandinsicht.schulungen@paritaet-sh.org

    Die Anzahl der Teilnehmer*innen wird auf maximal 15 Personen beschränkt sein, allerdings sind weitere Schulungstermine geplant.

    Verwendetes Portal: ClickMeeting

    Referent: Ake Schünemann

      

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020